lichterfest 001a.jpg

Lichterfest statt Laternelaufen

Die SSV Hennstedt hat gemeinsam mit dem neuen Verein in Hennstedt, dem Dorfleben e.V., für 2009 eine gemeinsame Veranstaltung für die Kinder im Dorf durchzuführen.
Neue Vereine bedeuten auch meistens neue Ideen. Dies war der Fall. Man einigte sich, das traditionelle Laternelaufen durch ein Lichterfest zu ersetzen. Auch verschob man den Termin der Veranstaltung von Anfang Oktober auf Ende Oktober. Auch bei der Werbung für das Lichterfest war

man bei der Gestaltung der Plakate und Hinweisschilder sehr kreativ.

Am 30. Oktober 2009 fanden sich fast 200 Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Sportzentrum auf der Seekoppel ein.

lichterfest 001a.jpg

Angeführt durch die Polizei und Feuerwehr sowie die Vorsitzenden der beiden Vereine unter der musikalischen Begleitung des Feuerwehrmusikzuges der hiesigen Freiwilligen Feuerwehr zog man durch das Dorf. Der Umzug ging diesmal durch andere Bereiche der Ortschaft. Die meisten Kinder und Jugendlichen hielten bis zum Schluss durch.

Im Sportzentrum angekommen, hatte das „Versorgungsteam“ um Malte Ochsenknecht und Claudia Peters warme Getränke und Würstchen vorbereitet, die guten Absatz fanden.
Auch Süßigkeiten und Brillen sowie kleine Leuchten konnten erworben werden.

Insgesamt ein gelungener Abend, der allen Beteiligten Mut machte auch im nächsten Jahr durchzustarten. Hier hat sich erneut gezeigt, dass eine enge Zusammenarbeit der Vereine in der Gemeinde nur von Vorteil sein kann.

Dank gilt allen, die das Lichterfest organisiert und durch ihren persönlichen Einsatz unterstützt sowie zum Erfolg geführt haben.

lichterfest 003a.jpg

lichterfest 002a.jpg

Print Friendly, PDF & Email

Ansprechpartner

ASPs

Unterkategorien

[wwh_subcat_widget]

Termine

[wwh_schedule_widget]