• Generic selectors
    Exact matches only
    Search in title
    Search in content
    Search in posts
    Search in pages
    Filter by Categories
    1. Herrenmannschaft
    A-Junioren
    Altliga
    Archiv
    B-Junioren
    B-Juniorinnen
    Boule
    C-Junioren
    C-Juniorinnen
    D-Junioren
    D-Juniorinnen
    Damen
    Der Verein
    E-Junioren
    Erwachsene
    F-Junioren
    Förderverein
    Fußball
    G-Junioren
    Gymnastik Damen
    Gymnastik Senioren
    Gymnastik Seniorinnen
    Handball
    Herren
    Jugend
    Kinder & Jugendliche
    Saison 2010 und älter
    Saison 2010/2011
    Saison 2011/2012
    Saison 2012/2013
    Saison 2013/2014
    Saison 2014/2015
    SG Hennstedt/Linden D1
    SG Hennstedt/Linden D2
    SG Norderhamme 1
    SG Norderhamme 2
    Sportarten
    Sportkurier
    Tennis
    Tischtennis
    Turnen
    Veranstaltungen

Klönschnack op`n Rad bei bestem Wetter

Klönschnack op`n Rad bei bestem Wetter

Am Sonntag, den 02.September 2018, haben die Kooperationsvereine TSV Delve, TSV Hollingstedt, TSV Linden, SSV Hennstedt und SSV Schlichting die vierte kostenlose Radtour unter dem Namen Klönschnack op`n Rad durchgeführt.

Nachdem bei der letzten Tour in 2016 sehr schlechtes Wetter war, war es dieses Jahr wieder herrliches Wetter mit viel Sonnenschein und wenig Wind. Ca 35 Vereinsmitglieder und Gäste haben ein paar schöne Stunden miteinander verbracht. Es ging nach einer kurzen Begrüßung um 09:15 Uhr am Sportzentrum Seekoppel in Hennstedt los. In 4 Etappen von ungefähr jeweils 10 Kilometern wurde ganz entspannt geradelt. Während der Fahrt und vor allem in den Pausen wurde kräftig geklönt. In diesen Pausen auf den Sportplätzen in Schlichting, Linden und Delve wurden alle Sportler mit leckeren Speisen und Getränken von fleißigen Vereinsmitgliedern verwöhnt. Zum Ende der Radtour wurde im Sportlerheim der SSV Hennstedt noch lecker Kaffee und Kuchen zu sich genommen.

Es waren vorwiegend ältere Teilnehmer vertreten. Aber weil die meisten Radler ein eBike hatten war es eine sehr entspannte und gelungene Veranstaltung. Die Teilnehmer haben viel Lob an die Vereine ausgesprochen und durch ihre freiwilligen Spenden zum guten Gelingen beigetragen.

Ein großer Dank geht an alle Helferinnen und Helfer, ohne die so eine großartige Veranstaltung nicht möglich wäre.