Jahreshauptversammlung 2011

Jahreshauptversammlung 2011

Zu der am

Dienstag, dem 15. März 2011
um 19.30 Uhr
im Sportlerheim Sportplatz Seekoppel in Hennstedt

stattfindenden Jahreshauptversammlung laden wir hiermit herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Totenehrung
  3. Genehmigung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
  4. Feststellung der Anwesenheit
  5. Ehrungen
  6. Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden
  7. Berichte der Spartenleiter/innen
  8. Kassenbericht
  9. Bericht der Kassenprüfer
  10. Entlastung des Vorstandes
  11. Neuwahlen – 2. Vorsitzende(r), Schatzmeister/in, 1. Schriftführer/in, Beisitzer/in sowie die entsprechenden Spartenleiter/innen (Vereinskinder- und Jugendturnwart/in, Mädchen- und Jugendfußballobmann)
  12. Bestätigung, der durch die Abteilungen gewählten Spartenleiter: Handballobmann, Vereinsturnwartin, Fußballobmann, Tennisobmann, Tischtennisobmann
  13. Wahl eines Kassenprüfers
  14. Bestätigung des Vereinsjugendwartes und seines Stellvertreters
  15. Satzungsänderung (siehe Anmerkungen*)
  16. Anträge
  17. Verschiedenes

Mit freundlichem Gruß
SSV Hennstedt e.V.
Der Vorstand

Anträge zur Beratung auf der Jahreshauptversammlung sind gem. § 23 der Satzung spätestens 3 Tage vor der Versammlung dem 1. Vorsitzenden schriftlich einzureichen

*Anmerkungen:
Die gültige Vereinssatzung ist voll überarbeitet worden. Besonders wurden neue rechtliche und steuerrechtliche Änderungen eingearbeitet. Bei der Überarbeitung haben wir uns auf die alte Satzung abgestützt, aber auch andere neue gültige Satzungen ausgewertet. Unser Bestreben war es Paragrafen der Satzung neu zu formulieren, zu überarbeiten und zu ergänzen (z.B. § 3 Gemeinnützigkeit, § 17 Geschäftsführung, § 18
Sparten/Abteilungen, § 32 Datenschutz).
Weiterhin ist die Vermögensbindungsklausel (§ 30) aus unserer Sicht gemäß den steuerlichen Forderungen angepasst. Der Entwurf der neuen Satzung wird Ende Februar 2011 an alle Mitglieder des engeren und erweiterten Vorstandes verteilt und kann dort von den Mitgliedern eingesehen werden.
Weiterhin wird ein Satzungsentwurf im Sportzentrum (Sportlerheim) zur Einsichtnahme ausgelegt.

Print Friendly, PDF & Email