Der Sportlerball der SSV Hennstedt ist wieder „zu Hause“

Category : Veranstaltungen

Anfang November fand das diesjährige Herbstvergnügen der SSV Hennstedt – erstmals nach Jahren – wieder in Hennstedt statt. Durch den neuen Markttreff „Inne Merrn“ ist dieses möglich geworden.

Hocherfreut nahmen dieses viele Mitglieder aber auch andere Tanzwütige zum Anlass, diesen Ball zu feiern. Es wurde zuerst das leckere griechische Buffet von Timmy genossen und anschließend zwischen den Tanzeinlagen gab es auch ein paar Ehrungen des Vereins. Den Lene- und Gotthard-Friedrich-Pokal für besondere langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen des Vereins wurde an das Ehepaar Monika und Dieter Albertz übergeben, welche sich sehr darüber freuten. Und den Hans-Friedrich-Schulz-Pokal für besondere sportliche Leistungen erhielten die männlichen B-Jugend-Fußballer der Spielzeit 2015/2016 mit ihrem Trainerteam, die die Meisterschaft in der Kreisklasse A errangen.

(von links): Ilka Berger-Pätau als 2. Vorsitzende und der 1. Vorsitzende Sebastian Rosinski bedanken sich bei Monika und Dieter Albertz für den jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz für den Verein.

Der 1.Vorsitzende Sebastian Rosinski und der ganze Vorstand der SSV Hennstedt freuen sich jedes Jahr diese tollen Auszeichnungen übergeben zu können und sind schon gespannt auf die vielen potenziellen Kandidaten in 2017.

Bis in die Morgenstunden wurde kräftig gefeiert, so dass die Rückkehr nach Hennstedt vollauf gelungen war.

Print Friendly, PDF & Email

Ansprechpartner

ASPs

Unterkategorien

[wwh_subcat_widget]

Termine

[wwh_schedule_widget]