Die Boule-Sparte

Tags :

Category : Boule

Seit Anfang 2017 treffen wir uns regelmäßig am Freitag „hinter der kleinen Turnhalle“ zum Boule spielen. Schnell hat sich eine Kernmannschaft von ca. 10 – 15 Frauen und Männern zusammengefunden.

Die Trainingszeiten variieren je nach Jahreszeit, da wir auf das Tageslicht angewiesen sind.

Trainingszeiten

Freitags
Sommermonate:            ab 16:00 Uhr
Wintermonate:                ab 14:00 Uhr

Neugierige und Interessenten sind herzlich eingeladen. Für den Anfang ist eine Ausstattung zum „reinschnuppern“ nicht erforderlich.


Sport in der SSV in der Corona-Zeit

Nachdem die Politik die ersten Lockerungsmaßnahmen ausgerufen hat, wird auch der Sportbetrieb der SSV – unter strengsten Auflagen – langsam wieder hochgefahren. Die vom DOSB ausgerufenen Leitplanken werden beachtet und es wurde ein eigenes, sehr ausführliches Konzept entwickelt.

Einzelne Sparten haben den Trainingsbetrieb bereits wieder aufgenommen, andere folgen in Kürze. Aber alle irgendwie anders wie bisher. Es sind umfangreiche Vorgaben zu beachten, damit eine Infektionsgefahr mit dem Corona-Virus vermieden werden kann. Organisiert und begleitet wird die Wiederaufnahme des Sportbetriebs durch unseren Hygienebeauftragten Tim Zander. Folgende Sportangebote werden derzeit wieder angeboten:

Tennis:
Ab sofort dürfen unter Beachtung der Corona-Regeln auch wieder „Doppel“ gespielt werden.
Wir haben einen professionellen Trainer gebucht, für alle die das Tennisspiel kennenlernen oder verbessern wollen. Immer am Dienstag

  • Kinder bis 10 Jahre von 16:00 – 17:00 Uhr
  • Jugendliche ab 10 – 16 Jahre von 17:00 – 18:00 Uhr
  • Erwachsene von 18:00 – 19:00 Uhr

Alle Teilnehmer können für das freie Spiel, in dieser Zeit, die anderen Plätze nutzen.
Kinder (bis 16 Jahre) bekommen die Trainereinheit kostenfrei. Mitglieder müssen jeweils 5 Euro bezahlen.
Interessierte Personen können ebenfalls für einen Monat am Trainingsunterricht für jeweils 5 Euro teilnehmen.

Unser Tennisverein übernimmt zu einem großen Teil die Trainerkosten. Mit dieser Aktion wollen wir den Nachwuchs sichern und evtl. neue sportinteressierte Tennisspieler /innen aktivieren.

Weitere Infos beim Tennisobmann Dieter Albertz Tel. 0173 6105050

Boule:
Trainingsbetrieb immer freitags ab 15 Uhr. Treffpunkt hinter der kleinen Sporthalle in Hennstedt.

Turnen:
Da die Hallen noch gesperrt sind läuft der Sportbetrieb derzeit unter freiem Himmel, überwiegend auf dem Sportplatz oder auf dem Fahrrad:

Montag18:30 bis 19:30 UhrBody-Dance mit Wiebke Bruhn
19:00 bis 20:00 UhrDamen-Gymnastik mit Uschi Rosinski
Dienstag16:00 UhrFahrrad /Walken Damen Treffpunkt Sportplatz mit Heinke Frischmuth
Mittwoch14:00 UhrFahrrad Herren Treffpunkt vor der großen Turnhalle mit Günther Thedens
18:00 bis 19:00 UhrDamen-Gymnastik mit Uschi Rosinski
Donnerstag18:00 bis 19:00 UhrRücken-Workout mit Anna Rieger
19:00 bis 20:00 UhrBody-Workout mit Anna Rieger

Für unser neues Sportangebot: Kindertanz ab 3  –  Hip-Hop ab 6  –  Zumba für Erwachsene können Schnuppertermine mit Cindy Andresen unter 0151/41676041  abgesprochen werden.

Fußball:
Eine Arbeitsgruppe hat ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt. Die Mannschaften werden nach und nach den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen, sofern die jeweiligen Trainer sich dafür entscheiden. Die Spielerinnen und Spieler bzw. die Eltern werden entsprechend durch die Trainer informiert. Weitere Infos folgen.

Icon

Die zehn Leitplanken des DOSB 118.58 KB 40 downloads

Icon

Leitfaden Fußball zur Coronazeit 6.11 MB 18 downloads

Icon

Hygienekonzept für den Sportplatz Hennstedt 26.08.2020 4.16 MB 29 downloads

Hygienekonzept für den Sportplatz Hennstedt Stand 26.08.2020 …
Icon

Hygienekonzept für den Sportplatz Linden 1.42 MB 31 downloads

Hygienekonzept für den Sportplatz Linden Stand: 17.09.2020 …

Vereinsmeisterschaften Boule-Sparte

Category : Boule

Am 10. August trafen sich 17 Spieler/-innen der Boulesparte der SSV Hennstedt hinter der „Kleinen Turnhalle“,  um ihre 2. Vereinsmeisterschaft auszutragen. Nachdem alle Spieler per PC erfasst wurden, loste das Programm nach der Spielart „Super melee“ die ersten Team-Doubles und ein Trippel aus. Es gab keine Freilose und immer neue Spielpartner. Mit einer kleinen Regenpause wurden dann insgesamt 3 Vorrunden gespielt und die besten vier sollten dann das Finale bestreiten. Erstplatzierter der Vorrunde war Reinhold Masuch mit drei Siegen und 24 Differenzpunkten, Zweite Britta Flindt (3 Siege/21 DP), Dritte Helga Busse (2 Siege/11 DP) und der vierte Platz mit jeweils 2 Siegen und 7 DP belegten Thomas Voss und Meinhard Lübbers. Um das Finale zu besetzen warfen die beiden Viertplatzierten drei Kugeln zum Stechen, dass Thomas Voss dann klar gewann.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Somit stand das Finale fest Reinhold Masuch und Helga Busse gegen Britta Flindt und Thomas Voss. Alle Teilnehmer standen nun rund um die Bahn und verfolgten das spannende Finale. Nach gut 30 Minuten siegten Reinhold und Helga mit 13 zu 10 Punkten und holten sich so verdient den Titel 2018.

Anschließend ging es ins Sportlerheim, wo dann auch die Pokalübergabe durch den Spartenleiter Uwe Pramschüfer stattfand. Unter Applaus der Mitspieler durften die Gewinner den Wanderpokal in Empfang nehmen. Danach ging es dann zum gemütlichen Teil der Meisterschaft über, bei Grillwurst, Salat und kühlen Getränken ließ man den Abend gemeinsam ausklingen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Gerne können Interessierte freitags ab 15.00 Uhr an der „Kleinen Turnhalle“ vorbeischauen und bei uns mal schnuppern. Alle Altersgruppen sind herzlich willkommen.


Trainingsimpressionen

Category : Boule

In geselliger Runde und netter Atmosphäre eine „ruhige Kugel“ schieben bzw. werfen – darum geht es beim Boule.

Hier ein paar Impressionen vom Training unserer neuen Boulesparte:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Ansprechpartner

ASPs

Unterkategorien

[wwh_subcat_widget]

Termine

[wwh_schedule_widget]